Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite.
Drucken

Klima schützen kann jeder!

Eine Infoausstellung der Verbraucherzentrale Bayern
21. September - 6. November 2011

klimaKlima schützen kann jeder Im normalen Alltag das Klima zu schützen, ist eigentlich ganz einfach und oft sogar lohnend. So lautet die wichtigste Botschaft der Ausstellung "Klima schützen kann jeder!" der Verbraucherzentrale Bayern. Ob unterwegs, zu Hause oder beim Einkaufen - die Schau macht deutlich, was jeder einzelne tun kann und dass jeder Beitrag zählt.

Wie dreht man Stromräubern den Saft ab? Was bringt ein virtueller Anrufbeantworter im Festnetz? Wodurch lässt sich der beim Fliegen verursachte CO2-Ausstoß quasi wieder wettmachen? Verschiedene Themenstationen laden die Besucher ein, dem Treibhausgas im Alltag auf die Spur kommen. Wie junge Menschen mit dem Klimawandel umgehen, zeigt der Kurzfilm "Generation Klima". Er hält die Fragen Jugendlicher im Hinblick auf ihre Zukunftschancen fest. An einer Quizstation können die Besucher testen, wie klimafit sie sind. Und für Kinder gibt es eine Fotowand und ein Fragespiel.

Für Schulklassen! Ausstellungsbegleitend bietet die Verbraucherzentrale Führungen für Schulklassen an (3. - 10. Klassenstufe). Diese finden am 29. September und am 18. Oktober statt (Beginn 8.30, 9.30, 10.30, 11.30 u. 12.30 Uhr, Dauer jeweils ca. 50 min.). Bitte melden Sie sich unter Tel. 0951 - 8631249 bei uns an.
Für einen Besuch ohne Führung erhalten Sie auf Wunsch gerne Arbeitsblätter zur Ausstellung (pdf-Datei als Kopiervorlage für Kl. 5 - 7 u. 8-10 erhältlich) bzw. das Fragespiel "Klimaforscher Junior" für die Klassenstufen 3 - 4.

Weitere Informationen unter

verbraucherzentrale bayern